Aktuelles

Urlaub

Liebe Patientinnen und Patienten,

vom 2. bis 5.  Juni pausieren wir den Praxisbetrieb.

In dringenden Notfällen erreichen Sie am Wochenende und Pfingstmontag den zahnärztlichen Notdienst: Tel. 01803 222 555 25

Unter der Woche vertreten uns:

Dr. Thomas Hörmeyer, Mainaustrasse 139, Konstanz, Tel. 07531.32542

Dr. Christine Wenzler, Zähringerplatz 26, Konstanz, Tel. 07531.61291

Wie immer freuen wir uns über Nachrichten per E-Mail, die wir nach der Auszeit bearbeiten werden.

Ihr Praxisteam

Zahnärztlicher Alltag in Corona-Zeiten

Liebe Patientinnen und Patienten,

bei der dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie in den letzten Wochen war es für mich  wichtig, den regulären Praxisbetrieb herunterzufahren und die Behandlung auf akute Schmerzbehandlung zu reduzieren. Wir haben in der Praxis umfangreiche Massnahmen ergriffen, um Sie und unser Team vor einer Ansteckung zu schützen.

Nachdem die Ausbreitung von Sars-CoV-2 nun deutlich gebremst werden konnte, beginnen wir nun Schritt für Schritt zu einem vollständigen Behandlungsspektrum zurückzukehren. Dies bedeutet für uns auf keinen Fall „Business as usual“ – im Gegenteil!

In den vergangenen vier Wochen haben wir von Wissenschaft, Politik, den zahnärztlichen Körperschaften und zahlreichen geschätzten Kolleginnen und Kollegen aller medizinischer Disziplinen zahlreiche wertvolle Informationen, Handlungsempfehlungen und Verhaltensregeln erhalten. Insbesondere aus wissenschaftlichen Studien aus Wuhan wissen wir, wie es auch langfristig möglich sein wird Ihnen trotz der Covid-19 Pandemie lückenlose Zahnheilkunde auf gewohnt hohem Niveau anzubieten.

Hierfür haben wir folgende Maßnahmen etabliert:

  • Zeitliche und räumliche Trennung von Patienten: maximal 1 Patient pro Wartebereich
  • Modifizierung der Behandlung bei der Prophylaxe: 90 Minuten manuelle professionelle Zahnreinigung
  • Erweiterung unseres bestehenden Hygienekonzepts: insbesondere noch umfangreichere persönliche Schutzausrüstung und mehr Desinfektionsmöglichkeiten für Sie

Bitte unterstützen Sie uns auch aktiv durch Ihre Mitarbeit:

  • Wenn Sie Fieber (37.3°C) oder Erkältungssymptome haben, wenn Sie an einer Beeinträchtigung des Geruchs- und Geschmacksinns leiden oder Kontakt zu einer mit Sars-CoV-2 infizierten Person hatten, melden Sie sich bitte telefonisch bei uns zur Verschiebung Ihres Termins
  • Bitte erscheinen Sie frühestens 5 Minuten vor Ihrem geplanten Termin
  • Bitte folgen Sie den Aushängen in der Praxis: bitte überschreiten Sie nicht die schwarze Linie am Empfang, bitte desinfizieren Sie sich nach Ankunft die Hände und bewegen Sie sich nur nach Aufforderung in der Praxis in den Ihnen zugewiesenen Wartebereich

Auf Empfehlung der Landeszahnärztekammer erheben wir zur Zeit bei jedem Termin einen Zuschlag für den erhöhten Hygieneaufwand sowie die erheblich gestiegenen Kosten zur Beschaffung der persönlichen Schutzausrüstung nach der Gebührenordnung für Zahnärzte GOZ in Höhe von 14,23 Euro. Dieser wird von den Krankenkassen derzeit nicht übernommen, d.h. wir stellen Ihnen diesen privat in Rechnung.

Sollte Ihr Termin im Vorfeld abgesagt worden sein, melden wir uns zur erneuten Terminvereinbarung in Kürze bei Ihnen.

Sollten Sie Fragen zu einem bestehenden Termin haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Unser Ärzteteam beurteilt zur Zeit jeden einzelnen Termin in einer regelmäßigen Konferenz hinsichtlich des individuellen Risikoprofils. Wir behalten uns vor zu Ihrem Schutz, Termine zu verschieben, bei denen momentan die Risiken den Nutzen überwiegen.

Das Angebot der Videosprechstunde und die Behandlung akuter Zustände bleibt auch weiterhin bestehen, um Sie auch in Zeiten von Social-Distancing über unser Behandlungskonzept und die Themen Implantologie, Prothetik, Wurzelbehandlungen, Abdruckfreie digitale Zahnheilkunde, Angstfreie Behandlung und Ästhetische Rekonstruktionen umfassend zu informieren.

Bei Änderungen an unserem Konzept zur Corona-Pandemie informieren wir Sie umgehend.

Wir danken Ihnen jetzt schon für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit!

Coronavirus (Covid-19) und Sars-CoV-2

Liebe Patientinnen und Patienten,
aus Verantwortung für Sie, mein Team und die dazugehörigen Familien/Mitmenschen reduziere ich den Praxisbetrieb auf ein Minimum. In dringenden Notfällen sind wir für unsere eigenen Patienten täglich von 9 bis 13 Uhr da. Ausserhalb dieser Zeiten erreichen Sie mich unter der Woche unter der Nummer 07531.692 272.

Ich freue mich jetzt schon darauf, in ein paar Wochen zum Normalbetrieb zurückzukehren und wie gewohnt Zahnheilkunde auf hohem Niveau zu betreiben.

Ein großer Dank geht an meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die trotz persönlicher Einbußen dabei helfen, den Betrieb am Laufen zu halten, bzw. wieder voll durchzustarten, wenn dies für alle Beteiligten sicher möglich ist.

Noch ein paar Gedanken zu unserem Vorgehen bei nicht aufschiebbaren Behandlungen:

Der Übertragungsweg des Coronavirus gleicht dem der normalen Erkältung oder Grippe – werde ich angehustet, oder fasse ich kontaminierte Oberflächen an und mir danach an den Mund oder die Schleimhäute, so könnte es zur Ansteckung kommen.

Sie kennen unser Standardprotokoll: Vor jeder Behandlung lassen wir Sie eine Minute mit einer Munddesinfektion spülen. Hierdurch beseitigen wir sofort 97% der im Speichel vorhandenen Bakterien, auch Viren werden unschädlich gemacht.

Weiterhin werden regelmäßig die Flächen und Türgriffe desinfiziert, und natürlich desinfizieren wir ständig unsere Hände.

Nun gehen wir noch ein bisschen weiter: Sobald Sie in die Praxis kommen, begrüßen wir Sie mit einem Schuss Händedesinfektionsmittel, damit erst gar keine Bakterien oder Viren über die Hände in die Praxis transportiert werden können.

Somit garantieren wir Ihnen auch in „Corona“-Zeiten eine sichere Umgebung!

Jetzt Termin vereinbaren

 

Bitte drücken Sie uns die Daumen, dass wir die benötigten Materialien (Handschuhe, Mundschutz, Desinfektionsmittel) auch weiterhin beziehen können. In den letzten Wochen mussten wir schon sehr viel Zeit darauf verwenden, Bezugsquellen für diese Materialien zu finden.

Stellenangebote

Wir suchen eine/n Praxismanager/in

Warum Sie bei uns arbeiten möchten?

Wir bieten Ihnen eine moderne, innovative und bestens organisierte Praxis, die direkt am Seerhein liegt.

Bei der Einarbeitung nehmen wir Sie fachlich und auch menschlich an die Hand, so dass Sie in Ruhe unsere Praxis und alle Arbeitsschritte kennenlernen und sich wohlfühlen können.

Was wir uns von Ihnen wünschen?

Einen Teamplayer, für den Teamarbeit und Teamzusammenhalt genauso wichtig ist, wie für uns,  Spass an neuester Technik und gemeinsames Umsetzen von Zielen und Visionen.

Wenn Sie in einem tollen Team arbeiten möchten,  in dem eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre herrscht, dann melden Sie sich bei uns!

Die Stelle ist spätestens zum 07. Januar 2020 zu besetzen, für eine reibungslose Einarbeitungszeit gerne auch ab sofort.

[Selbstverständlich werden Ihre Daten bei uns vertraulich und diskret behandelt]

3 Termine für Ihre Zahngesundheit

1. Termin: Die Zahngesundheit beginnt mit PROPHYLAXE

Egal welche Zähne Sie uns mitbringen und wie alt Sie sind: Regelmäßige professionelle Zahnreinigung ist die Basis Ihrer Zahngesundheit.

2. Termin: Wir schaffen KLARHEIT

  • Gemeinsames Erarbeiten eines Behandlungsziels auf Basis Ihrer Wünsche und Beschwerden.
  • Diagnostik / Untersuchung der Zähne, der Muskulatur und Kiefergelenke, hochauflösendes digitales und 3D-Röntgen, digitale Modell- und Funktionsanalyse, Bissanalyse, Parodontitis-Screening, Tumorscreening, Fotostatus.
  • Aufklärung anhand der diagnostischen Ergebnisse und Veranschaulichung mit Beispielfällen, Überprüfung der erarbeiteten Zielsetzung auf Machbarkeit und Erörterung von Alternativen.

3. Termin: Jetzt kommt die ORGANISATION

Wir erläutern Ihnen Behandlungsplan, Angebot und Zeitplan für Ihre Zahngesundheit. Jetzt liegt die Entscheidung bei Ihnen.

 

Jetzt Termin vereinbaren

 

Stellenangebote

Wir suchen eine Zahnmedizinische/r Fachangestellte/n (Behandlung)

Warum Sie bei uns arbeiten möchten?

Wir bieten Ihnen eine moderne Praxis, die direkt am Seerhein liegt. Im Sommer verbringen wir die Pausen gerne am Steg und genießen gemeinsam die Sonne.

Wir haben einen Monat im Jahr Sommersprechzeiten, damit wir an den kürzeren Tagen das Wetter genießen können.

Bei der Einarbeitung nehmen wir Sie fachlich und auch menschlich an die Hand, so dass Sie in Ruhe unsere Praxis und alle Arbeitsschritte kennenlernen und sich wohlfühlen können.

Was wir uns von Ihnen wünschen?

Einen Teamplayer, für den Teamarbeit und Teamzusammenhalt genauso wichtig ist, wie uns!

Wenn Sie in einem tollen, familiären und liebenswürdigen Team arbeiten möchten,  in dem eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre herrscht, dann melden Sie sich bei uns!

[Selbstverständlich werden Ihre Daten bei uns vertraulich und diskret behandelt]

Messestand #66 – Bodenseeforum

Wir sind mit dem Messestand Nr. 66 auf den Gesundheitstagen vertreten:

Datum: Samstag, 16. März & Sonntag, 17. März 2019 11:00 – 18:00 Uhr

Ort: Bodenseeforum – Reichenaustr. 21, 78467 Konstanz

An beiden Tagen erhalten Sie die Möglichkeit, einmal selbst ein Implantat am Modell zu setzen.

Wir freuen uns auch, wenn Sie am Sonntag um 15:00 Uhr unseren Vortrag besuchen:  

„Sind feste Zähne auch etwas für mich – Implantologie im digitalen Zeitalter“.

https://www.gesundheitstage-bodensee.com/